Aktuelle Berichte:

Schirmherrnbitten beim 1. Bürgermeister Jürgen Roith

Am Samstag den 15.03.2019 um 15:00 Uhr marschierte die Vorstandschaft der Feuerwehr Winzer und eine Abordnung der Feuerwehr Neßlbach zum Haus unseres 1. Bürgermeisters Jürgen Roith um die Schirmherrschaft für unser 150jähriges Gründungsfest im Sommer (04. bis 07. Juli) zu erbitten.

 

Die Vorbereitungen starteten schon um 7:00 Uhr morgens als ein Spanferkel auf den Grill kam. Der Grill wurde um 15:00 Uhr  samt Ferkel zum Haus von Jürgen Roith transportiert, damit es dort noch fertig grillt.

 

Der 1. Bürgermeister empfing die Feuerwehr am Eingang der Mühlbergsiedlung und  wurde dann mit seinem neuen Einsatzfahrzeug, ein BGM1 der neuesten Baureihe ;-)),  samt Festmutter Christina Freudenstein Richtung seinem Haus transportiert.

 

Die Vorstände und Kommandanten mussten dann einige Prüfungen wie Baumstamm sägen, Scheidl knieen und "fränkisch für Anfänger" über sich ergehen lassen. Auch die Trinkfestigkeit der Vorstandschaft wurde schon mal getestet bevor wir von Jürgen Roith endlich ein "JA" bekamen. 

 

Als Schirmherr hat er seine erste "Prüfung" auch perfekt gemeistert:

Kaum hatte er den Schirm in der Hand kam die Sonne heraus und es wurde der schönste weiß/blaue Himmel, so das wir unser erstes Falter-Bier in der Sonne genießen konnten.

 

Herzlichen Dank an Tim Naumann für die musikalische Begleitung, Marianne Bauer für die Pressearbeit, Tobias Nirschl für die erstklassigen Fotos und die Brauerei Falter aus Regen für Ihre  Unterstützung!

Brauereibesichtigung J.B. Falter Regen

Am Freitag den 15. März konnten wir die Privatbrauerei Falter in Regen besichtigen, die auch der Lieferant für unser 150-jähriges Gründungsfest vom 04.  bis 07. Juli 2019 ist.

 

Josef Falter führte uns durch sein Betriebsgelände und erklärte uns sehr interessante Details zur Bierherstellung.

 

Wir konnten auch den Neubau des Gär- und Lagerkellers besichtigen. Details dazu auch direkt auf der Seite der Brauerei: https://www.jb-falter.de/brauerei/bautagebuch

 

Zum Abschluss ging es noch in den Brauereigasthof, wo wir das Ergebnis der Braukunst dann auch trinken konnten.

 

Herzlichen Dank an Josef Falter für den informativen und geselligen Abend!!

 

mehr lesen

Oberösterreichischer Wissenstest in Osterhofen

Am 09.03. fand die Abnahme des oberösterreichischen Wissenstests in Osterhofen statt. Von der Feuerwehr Winzer nahmen 8 Jugendliche teil.

 

Silber: Loibl Kilian, Schopf Thomas

Gold:  Daiser Anna, Fischer Elisa, Nirschl Alexander, Scheingraber Lukas, Wilke Benedikt, Zacher Anna

mehr lesen

Objektbegehung "neuer NETTO" in Winzer

am 07. März konnten wir mit 24 aktiven Feuerwehrleuten eine Objektbegehung im und um den neuen NETTO-Markt am Ortseingang von Winzer machen.

Die Marktleiterin, Frau Silvana Figurski, gab uns Einblick hinter die Kulissen des Einkaufsmarktes. Wir konnten mögliche Gefahren, Einsatzscenarien und Vorgehensweisen besprechen um im Ernstfall eine möglichst effektive Brandbekämpfung durchführen zu können.

Vielen Dank nochmal auf Frau Silvana Figurski!

Jahreshauptversammlung

91 Mal hat die Freiwillige Feuerwehr Winzer 2018 ausrücken müssen. Dazu kommen unzählige Stunden Weiterbildung, Prüfungen, Übungen und auch das Gesellschaftliche durfte nicht zu kurz kommen.

Dass 2019 nicht ruhiger wird, ist allen Mitgliedern aber jetzt schon klar:

(weiter lesen)

mehr lesen

Vereinsausflug 2019

Der Vereinsausflug geht dieses Jahr am 18. Mai nach Kelheim - Abendsberg.

Das ganze Programm hier zum download.

Anmeldungen bei Albert Eckl - Tel.: 09901-902269

Kinderfeuerwehr im Rettungszentrum Osterhofen

Bereits am 02.01.2019 startete das neue Jahr für die Kinderfeuerwehr Winzer sehr aufregend und informativ. 

Bei einem sehr interessanten Besuch im Rettungszentrum Osterhofen konnten die Kinder und Betreuer sehr interessante Informationen rund um BRK, Feuerwehr aber auch Wasserwacht und Jugend-Rotkreuz sammeln.

 

mehr lesen

Unwettereinsätze

Aufgrund der starken Schneefälle wurde die Feuerwehr Winzer zu zwei Einsätzen mit dem Stichwort "Baum über Fahrbahn" alarmiert.

1. Einsatz in Hinterreckenberg

2. Einsatz zwischen Hinterreckenberg und Langenhardt. Mehrere Bäume sind umgestürzt bzw. drohen noch umzustürzen.

Die Straße ist immer noch komplett gesperrt, da die Beseitigung der Bäume derzeit zu gefährlich ist.

mehr lesen

Nachruf Georg Zauner

Die Feuerwehr Winzer trauert um Georg Zauner.

Er trat 2003 als förderndes Mitglied in die Feuerwehr ein.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Christbaumversteigerung

Am Stephanitag fand im Gasthaus Knollmüller wieder die traditionelle Christbaumversteigerung statt.

Die Feuerwehr Winzer bedankt sich auf diesem Wege bei allen Gönnern des Vereins.

Besonderer Dank an unseren Versteigerer Jürgen Steingrübl


Ältere Berichte sind unter "Aktuelles / Einsätze" oder "Aktuelles / Feuerwehrverein"

 

Alte Berichte und Fotos von 2016 finden Sie hier